Luna Schweiger mit Provinz-Fußballer liiert

Im Dezember lässt sich Kevin Feucht von Frédéric Prinz von Anhalt adoptieren. Nun gibt eine der Töchter von Darsteller Til Schweiger bekannt, mit Kevin ein Paar zu sein. Man verbringe viel Zeit zusammen und sei auch schon ins Ausland gereist.

Seit mehreren Wochen gibt es bereits Gerüchte, nun ist es offiziell: Luna Schweiger ist in einer Beziehung mit dem Fußballer Kevin von Anhalt, Adoptivsohn von Frédéric Prinz von Anhalt. Die 25-Jährige hat ihre neue Liebe bestätigt: "Ich bin in einer Beziehung mit dem Fußballer Kevin von Anhalt", erklärte sie der "Bild am Sonntag". Der Fußballer und Adoptivsohn von Frédéric Prinz von Anhalt und die älteste Tochter von Til Schweiger seien bereits "seit einem halben Jahr zusammen".

Laut "Bild am Sonntag" wohnt das Paar noch nicht zusammen, sondern pendelt zwischen Hamburg und Augsburg. "Wir verbringen sehr viel Zeit zusammen", erzählt Luna Schweiger. Die beiden seien bereits "gemeinsam in Kapstadt und in Los Angeles" gewesen. Kevin von Anhalt spielt derzeit bei Türkspor Augsburg unter seinem Geburtsnamen Kevin Feucht in der Bayernliga Süd. Der Verein beendet die Saison auf Platz 14 von 19 und rettete sich damit knapp vor der Absteigsrelegation.

Luna Schweiger ist als Schauspielerin, insbesondere an der Seite ihres Vaters, bekannt. Sie spielte in Filmen wie "Keinohrhasen" (2007), "Phantomschmerz" (2009), "Schutzengel" (2012) und "Tschiller: Off Duty" (2016) mit. Gemeinsam mit ihrer Schwester Emma und Vater Til steht sie im Sommer zudem für den Film "Manta, Manta 2", der Fortsetzung des 90er-Jahre-Kultfilms, vor der Kamera.

29 May 2022 - 21:26 - Deutsch News


göndermek için kutuyu işaretleyin

Yorum yazarak Haber Galatasaray Topluluk Kuralları’nı kabul etmiş bulunuyor ve yorumunuzla ilgili doğrudan veya dolaylı tüm sorumluluğu tek başınıza üstleniyorsunuz. Yazılan yorumlardan Haber Galatasaray hiçbir şekilde sorumlu tutulamaz.

Anadolu Ajansı (AA), İhlas Haber Ajansı (İHA), Demirören Haber Ajansı (DHA), Anka Haber Ajansı (ANKA) tarafından servis edilen tüm haberler Haber Galatasaray editörlerinin hiçbir editöryel müdahalesi olmadan, ajans kanallarından geldiği şekliyle yayınlanmaktadır. Sitemize ajanslar üzerinden aktarılan haberlerin hukuki muhatabı Haber Galatasaray değil haberi geçen ajanstır.